Copyright © 2009 Alle Rechte vorbehalten. rechtlicher Hinweis
HOME.NACHRICHTEN .WIR ÜBER UNS.STUNDENPLAN.TERMINE.GALERIE & SUCHE.KONTAKT.
Kulmbach e. V.

 

Bereits 1995 hatte ich begonnen in Eisenberg (Thüringen) regelmäßig Taekwon-Do zu unterrichten. 1996 wurde von mir das „Traditionelle Taekwon-Do Center Eisenberg e.V.“ gegründet. Auf Grund der großen Beliebtheit unserer Kampfkunst gründete ich Gruppen in Stadtroda, Jena und Weimar mit der tatkräftigen Unterstützung der Co-Trainer Axel Schulze, Matthias Bolz, Jürgen Albert und Eric Berg.

 

2001 hatte ich die Chance ergriffen mich in meiner Heimatstadt Kulmbach als Arzt niederzulassen. Seitdem bin ich als Facharzt für Orthopädie, Sportmedizin und Chirotherapie in eigener Praxis tätig. Zusätzlich habe ich die Bezeichnung “Arzt für Prävention und Fitnesstraining” erlangt und mit orthopädischen Kollegen das “Zentrum für Knochengesundheit Kulmbach” gegründet.

 

Durch den Ortswechsel, hatte ich mich entschlossen auch in Kulmbach Taekwon-Do zu unterrichten und gründete 2001 das „Traditionelle Taekwon-Do Center Kulmbach e.V.“ als eingetragenen, gemeinnützigen Verein.

 

Meine Schule in Eisenberg und die angeschlossenen Gruppen wurden 2009 an einen Schüler übergeben. Neben den Erfordernissen der Arztpraxis und dem Familienleben war hierfür auch der große Zulauf in Kulmbach  maßgeblich.

 

Ich betreibe Taekwon-Do seit 1985 und  lege nicht zuletzt auch wegen meiner beruflichen Ausrichtung größten Wert auf die Ausarbeitung der gesundheitsfördernden Aspekte des traditionellen Taekwon-Do ebenso wie mein langjähriger Lehrer Großmeister Kwon, Jae-Hwa.

Die Taekwon-Do Schule
Unsere Schule